Angebote zu "Süden" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Insider Frankreich (7 DVDs)
33,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Frankreich - nicht nur eine Nation, sondern ein Lebensgefühl! Erleben Sie die unverwechselbaren Landschaften der 'Grande Nation'. Bereisen Sie das Land vom Mittelmeer bis zum Atlantik. Eine Reise vorbei an traumhaften Kulissen und historischen Denkmälern bis hin zu fast unberührten Stränden. 'Die Leichtigkeit des Seins' auf sieben DVDs. 'Marseille' Hauptstadt des Südens und der Region 'Provence-Méditerranée'. Marseille schön und rebellisch hat viel zu bieten. Die zweitgrösste (mit über 800.000 Einwohner) und älteste Stadt Frankreichs fasziniert durch ihre Vielseitigkeit: Eine Stadt voller Kontraste und Farben, international, lebhaft und wiedersprüchlich. Immer mehr Touristen verlieben sich in diese Stadt... wegen der Farbe, des Kosmopolitischen Flairs, des Meeres... Marseille ist der grösste Hafen Frankreichs und der drittgrösste in Europa. Von hier aus fahren die Fähren nach Korsika oder nach Nordafrika... Das Portät Marseille beginnt am sogenannten 'Vieux-Port'. Der alte Hafen... wo das Leben der Stadt pulsiert... mit den Fischern, dem Fischmarkt, an dem 'Quai des Belges' und den charakteristischen Restaurants, wo die berühmte Bouillabaisse serviert wird. Laufzeit: 44 Minuten 'Provence' Die Provence zählt zu den beliebtesten Ferienzielen Frankreichs und ist nicht nur unter Franzosen ein sehr beliebtes Ziel, sondern auch bei allen Europäern, die auf Kultur und Natur besonderen Wert legen. Die Provence ist dank ihrer Unberührtheit und ihrer mittelalterlichen Städtchen noch heute beliebte Aussteigerregion für die Pariser Avantgarde. Die sich hier niederließ um den schönen Künsten zu frönen. Die Region ist besonders schön zur Lavendelblüte, wenn die Farbenpracht der violetten Blüten die Landschaft überzieht. Wunderbare Schluchten geben Anlass die Natur zu erwandern. Die Besichtigung Avignons, als alte Papststadt ist immer einen Besuch wert. Laufzeit: 60 Minuten 'Südfrankreich' Die südfranzösische Küste zählt sicher noch zu den Geheimtipps in Europa. Wenn auch die touristisch überlaufenen Plätze immer mehr werden, findet man immer noch ruhige beschauliche Orte, die es lohnt zu bereisen. Der schönste Abschnitt beginnt in Le Grau du Roi und zieht sich bis an die spanische Grenze zum Ort Cerbere. Die Küste zeichnet sich durch weite, weiße Sandstrände aus, die zum Badeurlaub einladen. Für kulturell interessierte bietet das Hinterland zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten wie zum Beispiel nach Montpellier oder in die zahlreichen kleinen Weinorte des Languedoc. Für Naturliebhaber sind die sogenannten Etangs ein Anziehungspunkt. Das sind seichte Seen, direkt an der Küste, wo man die Vogelwelt, vor allem Flamingos beobachten kann. Laufzeit: 59 Minuten 'Pyrenäen' Die Pyrenäen sind das zweitgrößte Gebirge in Europa und erstrecken sich von der Atlantikküste bis ans Mittelmeer. Die DVD zeigt die Reise von St. Jean an der französischen Küste bis zur Mittelmeerküste, hauptsächlich auf der französischen Seite mit Abstechern nach Spanien. Gezeigt werden nicht nur bekannte Orte und Sehenswürdigkeiten, sondern auch Geheimtipps und landschaftliche Besonderheiten, wie Die Orgelpfeifen. Interessant auch für Wohnmobilfahrer mit Tipps für Strassen und Routen. Laufzeit: 63 Minuten 'Canal Du Midi' Der Canal du Midi im Süden Frankreichs ist eine der berühmtesten und schönsten Wasserstrassen in Europa. Über 241 km führt der Kanal vom Mittelmeer nach Toulouse. Früher ein Transportweg, ist er heute eine Touristenattraktion. Zahlreiche Urlauber mieten sich ein Hausboot um den Kanal befahren. Die Landschaft ist einzigartig und verträumte Orte tragen zum außergewöhnlichen Flair bei. Aber nicht nur Bootfahrer sind entzückt, auch Wanderer und Radfahrer nutzen die Wege entlang des Wassers um die Natur zu genießen und die nautischen Bauwerke - Meisterleistungen der damaligen Zeit - anzusehen. Diese DVD zeigt landschaftliche Höhepunkte und erzählt die Entstehungsgeschichte des Kanals und seiner Bauwerke. Laufzeit: 62 Minuten 'Camargue' Die Camargue ist vor allem durch ihre wunderbare Natur bekannt, die durch das Flussdelta der Rhone gebildet wird. Das Delta ist Naturschutzgebiet und eines der größten Feuchtgebiete Europas. Bekannt sind die weißen Wildpferde, aber auch die Vogelwelt

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Indien - Der Süden - Weltweit
9,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Wie ein breiter Keil schiebt sich der indische Subkontinent in den Ozean - Indiens Süden. Fruchtbar, exotisch und aufstrebend. Eine farbenfrohe, duftende, tropische Palette Asiens. Goa mit seinen Palmenstränden ist offenes Eingangstor. Es folgen die alten Tempel und Paläste hinduistischer Großreiche in Halebid und Hampi im Bundesstaat Karnataka. Nach einem Besuch der Maharadscha-Stadt Mysore geht es an die Koramandel Küste, in die Tempelstädte Tamil Nadus, nach Kanchipuram, Mamallapuram, Tanjore und Madurai. Die Kardamom Hills, eine Fahrt auf dem Hausboot durch die Backwaters von Kerala und ein Streifzug entlang der Traumstrände der Malabar Küste von Kochi bis Kovalam vervollständigen das farbenprächtige Mosaik.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Frankreichs Süden
17,29 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Disc 1: 'Cevennen - Mit dem Esel auf stillen Pfaden durch Frankreichs wilden Süden' Neben der traumhaft schönen Landschaft von Frankreichs wildem Süden spielen in diesem Urlaub Esel eine im wahrsten Sinne 'tragende Rolle'. Fernweh ist auf abgeschiedenen Pfaden den Spuren des Schriftsteller und Romanciers Robert Louis Stevenson gefolgt. Dieser war im Jahr 1878 mehr als 200 km weit durch die Cevennen gewandert, was er später in einem Buch verewigte. Störrisch wie seine damalige Begleiterin, die Eselin Modestine, sind die Tragetiere von heute auch bisweilen. Und auch sonst hat sich in dem abgelegen Landstrich kaum etwas verändert. So wurde die siebentägige Wanderung, nur zwei Stunden vom Trubel der Mittelmeerküste entfernt, zu einem beschaulichen Ausflug in die Vergangenheit. 'Südfrankreich - Wandern zwischen Burgruinen und Meer' Schön und rein präsentiert sich Frankreichs Süden, so rein dass es bei einer Wanderung durch die Corbières schon passieren kann, stundenlang niemand begegnen. Dabei sind die Pfade in dieser Region, zu der auch mit Languedoc - Roussillon eine der wichtigsten Weinbau-Regionen Frankreichs gehört, äußerst geschichtsträchtig: Die Corbières sind das Land der Katharer, einer religiösen Glaubensgemeinschaft, die im 12.Jahrhundert hier ihre eigene Kirche gründete. Kühne Burgen zeugen heute noch von jener Zeit, eine davon dient immer wieder als Filmkulisse. Daneben prägen quirlige, aber auch beschauliche Provinzstädte das Bild in einer wildromantischen Landschaft, die man am eindrucksvollsten erlebt, wenn man sie durchwandert. Laufzeit: 52 Min. Disc 2: 'Canal du Midi - Eine romantische Hausbootfahrt auf Frankreichs schönster Wasserstraße' Es ist die berühmteste Wasserstraße Frankreichs - und gleichzeitig auch die beliebteste. Denn wer den Canal du Midi auf einem Hausboot befährt, der macht eine Reise in die Vergangenheit. Zu kleinen Städten und Dörfern, zu bunten Märkten, zu Rotwein und Olivenöl und vor allem zu französischem Savoir Vivre. Es ist aber auch eine Reise in die Vergangenheit, denn der „Canal“ hat Geschichte: 1681 unter dem Sonnenkönig Ludwig XIV fertig gestellt, war dieser Wasserweg einst eine lärmende Handelstraße zwischen Mittelmeer und Atlantik. Heute ist es eine Oase der Ruhe, die zu völlig neuen sinnlichen Berührungen führt und in der eine 300 Jahre alte Ingenieurskunst die Boote von Schleuse zu Schleuse höher trägt. Dazu, als steinerne Zeugen imposanter Baukunst, 55 Aquädukte, tollkühn über Flüsse und Schluchten führend. Laufzeit: 30 Min. Disc 3: 'Provence – Düfte und Farben, Wein und Kultur: eine Fahrradreise durch ein Stück altes Frankreich' Auf kaum eine andere Art des Reisens erlebt man ein Land so intensiv wie mit dem Fahrrad. So wird eine Radtour durch die Provence zu einem Fest der Sinne: Sie führt durch blühende Gärten und durch buntes Grün der Weinberge, durch wogende, lilafarbene Lavendelfelder und zu duftenden Bauernmärkten, zu Burgen und Schlössern, in mittelalterliche Städte und zu antiken Kulturdenkmälern, in Cafes und Restaurants . Allein schon die Städte- und Ortsnamen auf dieser Reise klingen wie ein Versprechen und lassen die Erwartungshaltung steigen: Avignon, St. Remy, Arles, Chateauneuf du Pape, Tarascon. Ein Aktivurlaub mit viel Kultur und viel Genuss. Laufzeit: 30 Min.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Indien - Der Süden - Weltweit
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Wie ein breiter Keil schiebt sich der indische Subkontinent in den Ozean - Indiens Süden. Fruchtbar, exotisch und aufstrebend. Eine farbenfrohe, duftende, tropische Palette Asiens. Goa mit seinen Palmenstränden ist offenes Eingangstor. Es folgen die alten Tempel und Paläste hinduistischer Grossreiche in Halebid und Hampi im Bundesstaat Karnataka. Nach einem Besuch der Maharadscha-Stadt Mysore geht es an die Koramandel Küste, in die Tempelstädte Tamil Nadus, nach Kanchipuram, Mamallapuram, Tanjore und Madurai. Die Kardamom Hills, eine Fahrt auf dem Hausboot durch die Backwaters von Kerala und ein Streifzug entlang der Traumstrände der Malabar Küste von Kochi bis Kovalam vervollständigen das farbenprächtige Mosaik.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Frankreichs Süden
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Disc 1: 'Cevennen - Mit dem Esel auf stillen Pfaden durch Frankreichs wilden Süden' Neben der traumhaft schönen Landschaft von Frankreichs wildem Süden spielen in diesem Urlaub Esel eine im wahrsten Sinne 'tragende Rolle'. Fernweh ist auf abgeschiedenen Pfaden den Spuren des Schriftsteller und Romanciers Robert Louis Stevenson gefolgt. Dieser war im Jahr 1878 mehr als 200 km weit durch die Cevennen gewandert, was er später in einem Buch verewigte. Störrisch wie seine damalige Begleiterin, die Eselin Modestine, sind die Tragetiere von heute auch bisweilen. Und auch sonst hat sich in dem abgelegen Landstrich kaum etwas verändert. So wurde die siebentägige Wanderung, nur zwei Stunden vom Trubel der Mittelmeerküste entfernt, zu einem beschaulichen Ausflug in die Vergangenheit. 'Südfrankreich - Wandern zwischen Burgruinen und Meer' Schön und rein präsentiert sich Frankreichs Süden, so rein dass es bei einer Wanderung durch die Corbières schon passieren kann, stundenlang niemand begegnen. Dabei sind die Pfade in dieser Region, zu der auch mit Languedoc - Roussillon eine der wichtigsten Weinbau-Regionen Frankreichs gehört, äusserst geschichtsträchtig: Die Corbières sind das Land der Katharer, einer religiösen Glaubensgemeinschaft, die im 12.Jahrhundert hier ihre eigene Kirche gründete. Kühne Burgen zeugen heute noch von jener Zeit, eine davon dient immer wieder als Filmkulisse. Daneben prägen quirlige, aber auch beschauliche Provinzstädte das Bild in einer wildromantischen Landschaft, die man am eindrucksvollsten erlebt, wenn man sie durchwandert. Laufzeit: 52 Min. Disc 2: 'Canal du Midi - Eine romantische Hausbootfahrt auf Frankreichs schönster Wasserstrasse' Es ist die berühmteste Wasserstrasse Frankreichs - und gleichzeitig auch die beliebteste. Denn wer den Canal du Midi auf einem Hausboot befährt, der macht eine Reise in die Vergangenheit. Zu kleinen Städten und Dörfern, zu bunten Märkten, zu Rotwein und Olivenöl und vor allem zu französischem Savoir Vivre. Es ist aber auch eine Reise in die Vergangenheit, denn der „Canal“ hat Geschichte: 1681 unter dem Sonnenkönig Ludwig XIV fertig gestellt, war dieser Wasserweg einst eine lärmende Handelstrasse zwischen Mittelmeer und Atlantik. Heute ist es eine Oase der Ruhe, die zu völlig neuen sinnlichen Berührungen führt und in der eine 300 Jahre alte Ingenieurskunst die Boote von Schleuse zu Schleuse höher trägt. Dazu, als steinerne Zeugen imposanter Baukunst, 55 Aquädukte, tollkühn über Flüsse und Schluchten führend. Laufzeit: 30 Min. Disc 3: 'Provence – Düfte und Farben, Wein und Kultur: eine Fahrradreise durch ein Stück altes Frankreich' Auf kaum eine andere Art des Reisens erlebt man ein Land so intensiv wie mit dem Fahrrad. So wird eine Radtour durch die Provence zu einem Fest der Sinne: Sie führt durch blühende Gärten und durch buntes Grün der Weinberge, durch wogende, lilafarbene Lavendelfelder und zu duftenden Bauernmärkten, zu Burgen und Schlössern, in mittelalterliche Städte und zu antiken Kulturdenkmälern, in Cafes und Restaurants . Allein schon die Städte- und Ortsnamen auf dieser Reise klingen wie ein Versprechen und lassen die Erwartungshaltung steigen: Avignon, St. Remy, Arles, Chateauneuf du Pape, Tarascon. Ein Aktivurlaub mit viel Kultur und viel Genuss. Laufzeit: 30 Min.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot